Grundschule Lutter am Bbge.

Aktuell

 Liebe Eltern künftiger Schulanfänger,

vielleicht haben Sie es schon der Presse entnommen? Das Niedersächsische Schulgesetz wurde geändert insbesondere im Hinblick auf die Einschulung von Kindern die zwischen dem 1.Juli und dem 30.September des Einschulungsjahres geboren wurden. Dazu gibt es folgendes Informationsschreiben des Kultusministeriums:

pdf2018-03-01_Ref32_Informationsblatt_Erziehungsberechtigte_Grundschulen.pdf

pdf17-11-30_Elternbrief_-_Tickets_Braunschweig.pdf

Hier sind aktuelle Informationen zum Ticketverkauf für Klasse wir singen! Aus Erfahrung macht es häufig Sinn, die Tickets wirklich am ersten Tag des Vorverkaufs zu organisieren - manche Klassen haben es in der Vergangenheit auch klassenweise organisiert.

Unser Liederfest ist am 26.05.18 um 11Uhr.

Der Vorverkauf soll am 14.12.17 starten.

Die Schulkinder haben eine Karte von der Schule!

IMG 0193

Am Freitag, den 01.12.2017, pünktlich um 18:00 Uhr, startete der "Lebendige Adventskalender" direkt vor den Toren unserer Schule. Viele Eltern, Schüler, Lehrer, Freunde, Bekannte, Gemeinde- und Dorfbewohner und Interessierte waren gekommen, um sich unser kleines Adventsprogramm anzuschauen und natürlich, um bei einem schönen warmen Kinderpunsch oder Glühwein, sowie leckeren Schmalzbroten und Lebkuchen, den Abend zu genießen.

Auf dem Programm standen Gesänge unserer Schüler der Chöre 1/2 und 3/4, sowie Gedichtvorträge.

Ein rundum gelungenes Programm :-)

(Weitere Fotos im 'Fotoalbum')

IMG 1338

Am Freitag, den 27.10.2017, war es wieder einmal soweit: die Kurt-Klay-Schule präsentierte das  zweite Lernschaufenster in diesem Jahr :-)

Viele Eltern und Interessierte, alle Lehrer und SchülerInnen der Kurt-Klay-Schule trafen sich um 11:15 Uhr in der Aula der Schule - die aus den Nähten platzte :-) Alle waren überwältigt von dem tollen Programm und der regen Teilnahme. 

Wieder einmal konnten die SchülerInnen zeigen, was sie in den Tagen und Wochen zuvor im Unterricht erarbeitet hatten: so wurden Gedichte von den zweiten Klassen vorgetragen, von Hörspielaufnahmen der vierten Klassen berichtet, das Publikum in Unterwasserwelten von den dritten Klassen entführt und der Herbst von den ersten Klassen und dem Chor besungen :-) 

Kurzum: es war der absolute Knaller :-) alle hatten großen Spaß und Freude an den Vorträgen und freuen sich schon auf das nächste Lernschaufenster :-)

....... nur eine Frage ist offen geblieben: wer ist eigentlich dieser KURT ????

(weitere Fotos finden Sie im "Fotoalbum")

In unseren vierten Klassen war es in den letzten Tagen merkwürdig still... da waren doch lauter kleine Autorinnen und Autoren am Werk, Texte für einen Adventskalender zu erschaffen. Ein klingender Adventskalender sollte in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Jugend Königslutter entstehen. Texte wurden entworfen und überarbeitet, der Vortrag geprobt...

Und nicht nur das! Heute war der große Tag, an dem Niels Respondek, Regionaldiakon bei der Evangelischen Jugend Königslutter zur Aufnahme in die Schule kam. Alle Werke wurden fachmännisch aufgezeichnet im provisorischen Tonstudio im Computerraum. Das war ganz schön spannend!

Im Internet auf der Seite https://evj-koenigslutter.de/podcast/ werden die Beiträge dann veröffentlicht.

Hier auf jeden Fall schon eimal ein Riesendank an alle Schülerinnen und Schüler aus der 4a und 4b sowie an Verena Brandt, die alles erst möglich gemacht hat (Von hier aus: GUTE BESSERUNG!), an Niels Respondek für die Aufnahmen und Silke Melchert und Anett Messer, die das Projekt begleitet haben.