Grundschule Lutter am Bbge.

Aktuell

Liebe Eltern,

für alle Interessierten Familie unserer Schule gibt es, wie bereits auch in "Kurtis Depesche" und bei der Veranstaltung am 6.3. angesprochen, die Möglichkeit, einen Zugang zum Trainieren für 5€ zu erwerben. Diese einmalig günstige Gelegenheit gilt nur für Familien unserer Schule und nur 1x pro Familie. Damit können bis zu fünf Familienmitglieder trainieren. Der normale Beitrag für dieses internetbasierte Training liegt bei 250€. Wir können den Familienzugang so günstig anbieten, da die Tätige Schulgemeinde ein Kontigent an Zugangslizenzen erworben hat, welches wir zu diesem Vorzugspreis weitergeben dürfen.

Sollten Sie für Ihre Familie Interesse haben, geben Sie Ihrem Kind 5€ mit und evtl eine kleine Mitteilung wofür. Dann geben wir den Zugangsschlüssel für Ihre Familie mit.

Wie bereits im Schultagebuch veröffentlicht, wird an der Grundschule Jahnstraße in Seesen ein Elterninfoabend zu dem Thema: Kinder im Grundschulalter: online, vernetzt und überfordert? stattfinden. Dazu sind alle Eltern und Interessierte der Kurt-Klay-Schule ganz herzlich eingeladen.

Nachdem in den Osterferien unser Schulhof komplett neuen Belag bekommen hat, sind wir nun dank der Unterstützung unserer Viertklässler wieder startklar für bewegte Pausen!

Unser Pausenspielzeug ist wieder auf seinem angestammten Platz, das Häuschen hat allerdings einen neuen Standort bekommen. Wir finden, das war eine tolle Aktion!

Auf dem neuen Belag unseres Schulhofes kann man nun wieder ohne "Stolperfallen" toben und spielen - Danke an die Santgemeinde für diese hilfreiche Unterstützung!

 

Hier finden Sie unser neues Infoschreiben "Kurtis Depesche". Wir wollen sie einmal im Quartal herausgeben um Sie über Dinge zu informieren, die über den Unterricht hinausgehen, die aber trotzdem viel mit unserer Arbeit und der Entwicklung der Schule zu tun haben. Alle Familie unserer Schüler erhalten die Depesche auch in Papierform. Für alle anderen Interessierten:

Folgen Sie bitte dem Link...

pdfKurtis-Depesche-1.pdf

IMG 4634

Es war ein abenteuerlicher, spannender, verzwickter, lustiger und  soooooooo toller Tag für alle Lehrer, Schülerinnen und Schüler unserer Schule. 

Mit einer richtigen Schatzkarte ausgestattet, machten sich am Donnerstag, den 16.03.17, alle Seeräuberkinder unserer Schule auf den abenteuerlichen Weg quer durch das ganze Schulgebäude. Dabei gab es in jedem Raum knifflig-knobelige Aufgaben zu lösen: so musste man zum Beispiel Knoten knüpfen, Strategien entwickeln, Würfel- bzw. Polydrongebäude entwerfen oder Somawürfel zusammensetzen und vieles mehr :-)

Die dritten und vierten Klassen starteten den Tag mit dem Känguru-Wettbewerb der Mathematik und begaben sich im Anschluss auf die große Schatzsuche. 

Unser Resumee des Tages: Schatz gefunden -  alle Seeräuber überglücklich - wir freuen uns schon riesig auf den nächsten Kurti-Knobel-Tag 2018 ! 

(Weitere Fotos im Fotoalbum!)