Grundschule Lutter am Bbge.

Aktuell

Liebe Eltern unserer Viertklässler,

mit Beginn des nächsten Schuljahres geht Ihr Kind in eine fünfte Klasse einer weiterführenden Schule (Hauptschule, Realschule, Oberschule, Gesamtschule oder Gymnasium).

Nach der aktuellen gesetzlichen Regelung ist es so, dass die Schullaufbahnempfehlungen in den vierten Klassen gestrichen sind. Es erfolgen dennoch Beratungsgespräche in der Schule nach Terminvergabe (s. Terminplan). Auf dieser Grundlage entscheiden Sie in eigener Verantwortung darüber, welche Schule/Schulform Sie für Ihr Kind wählen.

Die Anmeldung an der von Ihnen für Ihr Kind gewünschten Schulform müssen Sie im Rahmen der vom Schulträger bekanntgegebenen Anmeldetermine vornehmen (eine Info hierzu folgt noch). Eine Nichtanmeldung stellt eine Schulpflichtverletzung dar und zieht ein Ordnungswidrigkeitenverfahren nach sich (RdErl. „Ergänzende Bestimmungen zur Schulpflicht und zum Rechtsverhältnis zur Schule“).

Der Anmeldung ist das Zeugnis des 1. Halbjahres des 4. Schuljahrganges beizufügen.

Die Zeugnisse für das gesamte Schuljahr werden erst am letzten Schultag des laufenden Schuljahres ausgegeben (nicht, wie in den vergangenen Jahren 4-6 Wochen früher!).

Bitte richten Sie sich in Ihrer Planung darauf ein.

Herzliche Grüße

Katharina Kurzawa

Unsere phantastische Zirkusprojektwoche "Dreamland" geht nun (leider) mit vier grandiosen und spektakulären Auftritten unserer Schulkinder zu Ende!

In der Woche vom 14.09. bis 19.09.2015 war das Zirkusprojekt "Dreamland" zu Gast an unserer Kurt-Klay-Schule. Alle Schulkinder, sowie die Vorschulkinder der Kindergärten übten zauberhafte, artistische, akrobatische und feurige Vorstellungen ein, welche dann, am vergangenen Donnerstag, Freitag und Samstag, den Eltern, Großeltern, Freunden und Bekannten vorgestellt wurden.

Alle Lehrerinnen und Lehrer sowie alle Schülerinnen und Schüler der Kurt-Klay-Schule bedanken sich herzlich für die tolle Unterstützung und Zusammenarbeit bei allen Beteiligten!

Danke für  die schöne Zeit !!!

(Bilder der Generalproben und der Auftritte finden Sie im Fotoalbum! Weitere Bilder folgen...)

Liebe Eltern,

Sie alle wissen, dass auch im Landkreis Goslar und damit natürlich auch in unserer Schule vermehrt Familien mit schulpflichtigen Kindern aus Flüchtlingsländern ankommen. Da die finanziellen Mittel sehr knapp sind, möchte ich Sie herzlich darum bitten, wenn Sie jemanden wissen (z.B. aus den abgegangegenen vierten Klassen), der noch einen ordentlichen Ranzen abzugeben hätte, bitte bringen Sie diesen zu uns in die Schule. Die Kinder der Flüchtlingsfamilien freuen sich sehr darüber - und wir natürlich auch, wenn wir mit einem solchen "Geschenk" die an sich schon schreckliche Tatsache einer notwendigen Flucht aus dem Heimatland ein wenig abfedern können.

Projektwoche mit dem Zirkus Dreamland
In der Woche vom 14.09. bis zum 19.09.15 ist das Zirkusprojekt Dreamland zu Gast an der Kurt Klay Schule. Die KInder der Schule, sowie die Vorschulkinder der Kindergärten üben in Gruppen eine tolle Vorstellung ein, welche dann am Donnerstag und Freitag, jeweils 17.00 Uhr und am Samstag um 10.00 und 14.00 gezeigt wird. Karten gibt es, jeden Vormittag und jeweils eine Stunde vor Beginn, direkt am Zirkuszelt im Graffel. Erwachsene zahlen 5,-€ und Kinder 3,-€. Kommen Sie und staunen Sie, was die Kinder alles können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

Projekt Dreamland