Grundschule Lutter am Bbge.

Unsere Schule ist am regionalen Integrationskonzept beteiligt. Das bedeutet, dass uns pro Klasse zwei Unterrichtsstunden pro Woche (also für unsere Schule 16 Wochenstunden insgesamt) einer Förderschullehrkraft der Sehusaschule Seesen zur Verfügung stehen.

Diese Stunden werden zur Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Schwierigkeiten in bestimmten Bereichen aber auch zur punktuellen Förderung einzelner Kinder genutzt. Über den Einsatz entscheiden die Klassen- bzw. Fachlehrer gemeinsam mit den beiden Förderschullehrerinnen Frau Schlicht und Frau Schultz.